Hifa-Oil

Neuigkeiten

Hifa Oil gewinnt den diesjährigen Main Business Gazette Award - "Stamp of the 100 Greatest"

Hifa Oil gewinnt den diesjährigen Main Business Gazette Award - "Stamp of the 100 Greatest"

Hifa Oil gewinnt den diesjährigen Main Business Gazette Award - "Stamp of the 100 Greatest"

Sarajevo, 19. September 2019 - Hifa Oil wurde mit dem diesjährigen Preis "100 Greatest Seal" ausgezeichnet, der höchsten Auszeichnung für Wirtschaftszeitungen in der diesjährigen Auswahl "100 Greatest in BiH". Bei der Gala, die gestern Abend im Namen von Hifa Oil stattfand, wurde diese prestigeträchtige Auszeichnung von Kenan Ahmetlic, CEO und Mitglied des Vorstands des Unternehmens, entgegengenommen. Der Preis wurde von Mirko Sarovic, Minister für Außenhandel und Wirtschaftsbeziehungen von Bosnien und Herzegowina, überreicht.

Das Siegel der 100 größten in Bosnien und Herzegowina in diesem Jahr wurde an Hifa Oil verliehen, das für das Rekordwachstum in allen Segmenten und für das gesamte Geschäftsergebnis ausgezeichnet wurde, das einen Beitrag zur Entwicklung der Bosnien- und Herzegowina-Wirtschaft sowie einen Beitrag zum lokalen Wachstum beinhaltet Gemeinschaft. Kontinuierliche Investitionen und der Ausbau des Geschäfts in der Region waren ein weiteres Motiv für die Jury, dem Unternehmen aus Tesanj die höchste Auszeichnung des diesjährigen Wettbewerbs zu verleihen.

Mit der Sonderauszeichnung "Siegel der 100 Größten in Bosnien und Herzegowina" werden laut Business Gazette die besten und erfolgreichsten Unternehmen nach allen Kriterien ausgezeichnet. Das Siegel der 100 Größten in Bosnien und Herzegowina ist ein Garant für den Erfolg und bestätigt Geschäftspartnern und der breiten Öffentlichkeit, dass es sich um ein Unternehmen handelt, das sich für die Entwicklung einsetzt. Dies ist auch ein Signal an potenzielle Investoren, Geschäftsmöglichkeiten zu erkennen und neue Projekte in Bosnien und Herzegowina zu realisieren.

„Es ist eine außergewöhnliche Ehre, dass wir der diesjährigen Auswahl der 100 größten in Bosnien und Herzegowina einen 'Stempel' verliehen haben. Dies ist auch eine große Verpflichtung, an unseren Geschäftsvisionen festzuhalten. Bosnien und Herzegowina hat das unbestrittene Potenzial, sich wirtschaftlich durchzusetzen, und unser Unternehmen ist heute Abend zusammen mit allen anderen ein wahres Beispiel dafür, wie Bewusstseinsbildung und vor allem menschliches Potenzial, Wissen und Engagement zum Sieg führen können. Vielen Dank für diese großartige Anerkennung “, sagte Kenan Ahmetlic, CEO und Mitglied der Geschäftsleitung.

Zum 32. Mal in Folge zeichneten Business Newspapers die erfolgreichsten Unternehmen in Bosnien und Herzegowina im Jahr 2018 aus.

Der führende inländische Händler von Erdöl und Erdölprodukten, Hifa Oil aus Tešanj, setzte sein Rekordgeschäft in diesem Jahr fort. In den ersten sechs Monaten des Jahres 2019 konnte der Verkehr gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 20 Prozent gesteigert werden.

Im vergangenen Jahr wurden insgesamt 350.000 Tonnen Erdölprodukte vertrieben, davon über 155.000 Tonnen Straßenbitumen und Heizöl. Mehr als 110.000 Derivate wurden in Nachbarländer, einschließlich der EU-Länder, vertrieben. Es wurden Exporte nach Österreich, Slowenien, Kroatien, Serbien, Montenegro, Mazedonien und Albanien getätigt. Neben dem Export von „schwarzen“ Derivaten, der sich seit 10 Jahren entwickelt hat, war der erfolgreiche Eintritt von Hifa Oil in ausländische Märkte und mit „weißen“ Ölderivaten mehr als vier Jahre her.

Die Entscheidung, in den Einzelhandel einzusteigen, trug ebenfalls zum starken Wachstum bei. In den letzten zwei Jahren hat Hifa Oil insgesamt 11 Tankstellen unter der Marke Euro Oil eröffnet. Darüber hinaus hat sich Hifa Oil zu einem absoluten Marktführer bei der Lieferung von JET-Kraftstoff für den Markt in Bosnien und Herzegowina entwickelt und erfüllt die Standards internationaler Unternehmen wie Turkish Airlines, Fly Dubai, Wizzair, Lufthansa Group usw.

Bei Investitionen in Hifa Oil ist es wichtig, moderne und in Europa gebaute Tankstellen, das größte und modernste Terminal in Bosnien und Herzegowina in Zenica, Investitionen in Triebzüge für den Kraftstoff- und Flughafenbedarf sowie Investitionen in andere Terminals in den Vordergrund zu stellen Anlagen usw. sowie Investitionen in Millionenhöhe innerhalb der Hifa Oil Group in Tochterunternehmen von Euro Metal, Euro Roal und Euro Style sowie durch den Erwerb des deutschen Werks - dem führenden Hersteller von PVC-Profilen PFUND. Profile GmbH.

Verwandter Inhalt

Durch die Eröffnung von zwei neuen Einzelhandelsgeschäften in Gračanica konnte Hifa Oil die Anzahl der Pumpen in diesem Jahr um 80% steigern 2
Durch die Eröffnung von zwei neuen Einzelhandelsgeschäften in Gračanica konnte Hifa Oil die Anzahl der Pumpen in diesem Jahr um 80% steigern 2

Tešanj, 28. Juni 2019 - Hifa Oil, der führende Händler von Öl und Erdölprodukten in Bosnien und Herzegowina, hat heute offiziell zwei Tankstellen in Gračanica eröffnet. Dies sind insgesamt neun neu eröffnete Hifa Oil-Tankstellen, von denen die vierte in diesem Jahr eine Steigerung von 80% in den Einzelhandelsgeschäften gegenüber dem Vorjahr darstellt.

Lesen Sie mehr

Mitglieder der HIFA OIL Gruppe