Hifa-Oil

Zertifikate

Geschäftspolitik

Geschäftspolitik

Geschäftspolitik

Ein integraler Bestandteil der geplanten Geschäftspolitik der HIFA OIL GmbH, unter anderem, ist der ständige Aufbau eines einheitlichen Qualitäts- und Umweltmanagementsystems, durch den wir zu Förderern des intensiven Aufbaus von positiven Geschäftsbeziehungen werden, die Träger eines Geschäftsumfelds sein werden, in dem jeder zufrieden sein wird mit dem Aufbau der interaktiven Verhältnisse nach Prinzip:

  • KORREKTER KUNDE VERDIENT DAS MAXIMALE ENGAGEMENT DES LIEFERANTEN. Die Umsetzung der Qualitäts-und Umweltpolitik, um die vorgesehenen vorgegebenen Ziele zu erreichen, fordert Management und Mitarbeiter:
  • ihr Verhalten hinsichtlich geschäftlicher Verpflichtungen sollte den festgelegten Zielen unterstellt sein, harmonisieren Sie ihr Verhalten mit Manieren charakteristisch für loyale Geschäftsleute.
  • Permanente Investitionen in die Kundenbedürfnisse, mit dem Ziel der Entwicklung der geschäftlichen Zusammenarbeit, haben eine positive Tendenz, die zur Schaffung eines "treuen Kunden" führen sollte
  • Sie arbeiten kontinuierlich daran, eine faire Beziehung zu den Lieferanten aufzubauen, um Schwierigkeiten in den schwierigsten Zeiten zu überwinden, was eine sorgfältige Auswahl von Qualitätslieferanten und die Einrichtung gegenseitiger Partnerschaften voraussetzt und Lieferanten verpflichtet, Umweltschutzrichtlinien auf der Grundlage von "HIFA OIL" Tešanj zu entwickeln.
  • Geeignete Maßnahmen zur Verringerung möglicher schädlicher Auswirkungen auf die Umwelt ergreifen (ständige Aufgabe ist es, alternative Lösungen zu finden, dh diejenigen Aspekte zu ersetzen, die schädliche Auswirkungen auf die Umwelt haben können, und die Einführung von Materialien / Rohstoffen, die weniger Abfall erzeugen und somit den Verbrauch von Energieprodukten verringern wenn Sie sie benutzen)
  • Erstellen Sie ein erkennbares Bild, das die Atmosphäre respektiert, in der Ziele verwirklicht werden und die kulturellen, nationalen, religiösen und andere Beziehungen innerhalb der Gemeinschaft nicht gestört werden.- Entwicklung von Kreativität und fortschrittlichen Beziehungen im Kollektiv unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der Arbeitnehmer und ihrer Arbeitsmöglichkeiten, der Aus- und Weiterbildung von Arbeitnehmern, um die Kultur in Bezug auf Qualität und Umsetzung der Qualitätspolitik sowie der Umweltpolitik zu fördern,
  • Festlegung wichtiger Aspekte und Auswirkungen auf die Umwelt,- Intensivierung des Geistes der Einhaltung der Rechtsgrundsätze (konsequente Harmonisierung mit den geltenden Gesetzen und anderen Vorschriften), die die Grundlage für die Erreichung der gesetzten Ziele bilden müssen,
  • Bei der Umsetzung der Ziele, konsequent bleiben, den Schutz der Gesundheit der Arbeitnehmer und den Umweltschutz als Kernwerte bei der Umsetzung der Qualitäts-und Umweltpolitik respektieren- die Tätigkeit so zu gestalten, dass alle zur Durchführung der Qualitätspolitik und der Umwelt erforderlichen Maßnahmen einander ergänzen, um neue Werte zu schaffen
  • Die Umsetzung dieser Aktivitäten wird mit Verbesserungsvorschlägen (kontinuierliche Verbesserung und Vermeidung nachteiliger Umweltauswirkungen) als Grundlage für die weitere Verbesserung der Beziehungen und die kontinuierliche Entwicklung des Unternehmens abgeschlossen.
  • Das Management plant und implementiert zusammen mit den Mitarbeitern die Prozesse der Messung, Analyse und Verbesserung, um
  •  Gewährleistung der Harmonisierung des Qualitäts- und Umweltmanagementsystems,- Stabile Verbesserung der Effizienz und Wirksamkeit des Qualitäts- und Umweltmanagementsystems und Durchführung einer kontinuierlichen Analyse der Umweltaspekte zu gewährleisten.

Verwandter Inhalt

Mitglieder der HIFA OIL Gruppe